Johann Rosenmüller Gesellschaft > Der Verein

Der Verein



Die Johann Rosenmüller Gesellschaft e.V. widmet sich seit Sommer 2000 der Aufgabe, die Musik insbesondere ihres Namenspatrons und seiner Zeit zu pflegen, zu würdigen und bekannt zu machen. Als gemeinnütziger Verein sucht sie mit verschiedenen Aktivitäten für ihre selbstgestellten Aufgaben Verständnis und Interesse zu wecken. Neben dem dringlichsten Anliegen einer wissenschaftlichen Gesamtausgabe seiner Werke soll mit Forschung, Lehre und Dokumentation Aufmerksamkeit für sein ganz besonderes Werk gewonnen werden. Ebenso soll mit teils spektakulären Konzerten sowie anspruchsvollen Symposien/Seminaren die interessierte Öffentlichkeit angesprochen, konfrontiert, aber auch provoziert werden. Denn gerade ein so ausgeprägter wie auch widersprüchlicher Komponist wie Rosenmüller verdient es allemal, in seinem Werk und Wesen ein wenig mehr beleuchtet zu werden. Für musikalische wie wissenschaftliche Vorhaben hat sich eine gute Zusammenarbeit mit dem Ensemble Musicalische Compagney bewährt. Wie mit einer Reihe von Konzerten und Vorträgen zu beweisen war. Auch in diesem Sinne war Holger Eichhorn an der Gründung der JRG maßgeblich beteiligt.



Johann Rosenmüller Gesellschaft